ABB Stationen können in wenigen Schritten und kostenlos in das eCarUp Abrechnungssystem integriert werden. Einmal in Ihren Account installiert, können Sie die Benutzungsbedingungen Ihrer Stationen unkompliziert selber definieren (Preise, Nutzer, verfügbare Zeiten etc.). Sie entscheiden wer, wann und zu welchem Preis laden kann. Lernen Sie hier mehr zur Funktionsweise von OCPP Stationen mit eCarUp im Allgemeinen.

Vorbereitende Schritte für die Integration von OCPP Stationen in die eCarUp Cloud

1) Ihre Ladestationen sind installiert und Ihr Computer ist im gleichen Netzwerk wie die Ladestation

2) Sie haben in der eCarUp App einen Account erstellt

3) Loggen Sie sich mit Ihren Account Daten im Webportal von eCarUp ein und klicken Sie im Menü auf der linken Seite unter Stationen den Reiter "OCPP"

4) URL in die Zwischenablage kopieren und bei der gewünschten Station im Webinterface hinterlegen.

Alle ABB Stationen mit Backendfunktionalität können ins eCarUp Backend eingebunden werden. Auch bereits installierte ABB Ladestationen können zu eCarUp migriert werden.

ABB Terra DC (Wallbox und Schnellladestationen)

DC Ladestationen müssen von ABB mit dem eCarUp Backend bespielt werden. Wenden sich dazu direkt unter Angabe der Station und Ihrer OCPP Url (aus dem Web-Portal):

Die Migration wird Ihnen per E-Mail bestätigt.

Danach ist die Station in Ihrem eCarUp Account erstellt und Sie können die Einstellunge gemäss Ihrem Anwendungsfall vornehmen. Sie finden dazu in der Rubrik Backend mehr Informationen.

ABB Terra AC Wallbox

Video Anleitung

Schritt-für-Schritt Anleitung

Um die ABB Terra AC Wallbox zu integrieren müssen folgende Schritte (einmalig) seitens ABB gemacht werden :

TerraConfig Portal

Danach auf der ABB TerraConfig App wie folgt vorgehen:


  • Mit dem App (ABB) Account auf der TerraConfig App sich anmelden

  • Per Bluetooth sich mit der Station verbinden (braucht mitgelieferten Key)

  1. OCPP Server

2. "+" Anwählen

3. vordefinierter URL Link erscheint

4. Next klicken

5. Externer Zugriff aktivieren + Konfigureren

6. mit OK abschliessen