Fahrer

Mit der eCarUp App laden E-Auto Fahrer ganz einfach an E-Ladestationen. Die Kosten werden transparent in der App dargestellt.

eCarUp App

Account erstellen

Lade die eCarUp App herunter und erstelle einen kostenlosen Account.

Im Tab "Karte" kannst du...

  • Stationen finden;

  • Karte auf eigenen Standort zentrieren;

  • Filtern nach;

    • Verfügbarkeit;

    • Partnerstationen;

    • Konnektoren;

    • Leistung;

  • Den QR-Code der Station scannen, um direkt zur entsprechenden Station weitergeleitet zu werden;

  • Nach Orten oder Stationen suchen.

Der Tab "In der Nähe"

  • Zeigt die zuletzt besuchten Stationen an

  • Listet die Stationen in der Nähe anhand der gesetzten Filter auf

Im Tab "Account" kannst du:

  • Deine Kreditkarte hinterlegen. Alle Ladungen werden der hinterlegten Kreditkarte belastet. Die Währung wird automatisch von der hinterlegten Kreditkarte übernommen. Hier erfährst du mehr zur Abwicklung der Finanztransaktionen und deren Sicherheit.

  • deine Fahrzeug ID hintelegen (funktioniert im Moment nur mit der Pico Ladestation)

  • Eine RFID-Karte (z.B. Swisspass) hinzufügen. Unter RFID / NFC Tags findest du hierfür eine Schritt-für-Schritt Anleitung.

  • Dich von deinem Account abmelden

Im Tab "Laden" siehst du:

  • Alle aktiven Ladevorgänge inklusive bezogener Energie und Kosten

  • Die Historie der Ladevorgänge inklusive bezogener Energie und Kosten

Tab "Besitzer"

Hier siehst du alle bereits installierten Ladestationen, welche zu diesem Account gehören. Wenn du eine anwählst, siehst du die Statistik sowie die Einstellungen (Preise, Status etc.) der Station. Finde mehr Infos für Anbieter auf unserer Seite Stationsbesitzer .

Webportal

Fahrerstatistik erstellen (im Webportal):

1. Logge dich in deinen eCarUp Account ein;

2. Unter dem Reiter "Fahrer" auf "History" klicken;

3. Das Start- und Enddatum anwählen und auf den random Pfeil das Ganze aktualisieren;

4. Optional kann auch ein Export mittels Excel-File generiert werden.

Fehlgeschlagene Zahlung

Falls eine Zahlung mit der in eCarUp hinterlegten Kreditkarte fehlgeschlagen ist (z.B. weil die Kreditkarte zum fraglichen Zeitpunkt gesperrt oder nicht gedeckt war), können keine weitere Ladungen mit diesem eCarUp Account durchgeführt werden, bis der ausstehende Betrag beglichen wurde. Dies ist eine Sicherheitsfunktion gegenüber den Stationsbetreibern.


Sie haben die folgenden Optionen:

  • Kreditkarten Informationen in der App aktualisieren.

  • Im App erscheint ein Button "Fehlgeschlagene Zahlung", wo Sie die vorher gescheiterte Zahlung neu anstossen können wenn Ihre Kreditkarte wieder funktioniert.

  • Sie können die fehlgeschlagene Zahlung auch in unserem Webportal neu anstossen. Dazu loggen Sie sich bitte im Browser unter www.ecarup.com ein.

  • Bei der Sparte "Fahrer" können Sie die Zahlung nochmals anstossen: