QR-Code erstellen

eCarUp Stationen können mit einem QR-Code beschriftet werden. Dieser erfüllt mehrere Funktionen:

  • User mit eCarUp App können den QR-Code mit der App scannen und landen dann bei der richtigen Station.

  • User ohne eCarUp App können den QR-Code mit der Handykamera scannen und dann über unser webbasiertes Sofort-Bezahlen eine Einmalzahlung tätigen.

QR-Code erstellen

Wählen Sie zur Erstellung des QR-Codes eine Station in Ihrem Account aus oder geben Sie die Seriennummer des verwendeten eCarUp Nachrüstset ein und klicken Sie auf "Erstellen".

Es wird ein QR-Code erstellt. Kann ein User aus einem unbekannten Grund den QR-Code nicht scannen (z.B. Kamera des Smartphone ist kaputt), kann er unter www.ecarup.com/code/ diesen QR-Code eingeben und eine Einmalbezahlung initiieren. Optional können Sie auch einen eignen QR-Code definieren und gegen die zufällige Zahlenfolge austauschen.

Klicken Sie danach auf "Download", um den QR-Code herunterzuladen. Dieser kann danach für die Anschrift oder das Label der Station verwendet werden. Es gibt eCarUp Produkte (z.B. Bauer Ladebox), welche den QR-Code bereits aufgedruckt haben.

Alternativ können Sie ein Premium-Harzlabel inklusive QR-Code bei uns bestellen.

Beispiel eigene Beschriftung (gestaltet vom Kunden selbst)

Harzlabel Vorlage

Harzlabel-Vorlage 10x4.pptx
Wiki Labelvorlage