QR-Code erstellen

eCarUp Stationen können mit einem QR-Code beschriftet werden. Dieser erfüllt mehrere Funktionen:

  • User mit eCarUp App können den QR-Code mit der App scannen und landen dann bei der richtigen Station.

  • User ohne eCarUp App können den QR-Code mit der Handykamera scannen und dann über unser webbasiertes Sofort-Bezahlen eine Einmalzahlung tätigen.

QR-Code erstellen

Wählen Sie zur Erstellung des QR-Codes eine Station in Ihrem Account aus oder geben Sie die Seriennummer des verwendeten eCarUp Nachrüstset ein und klicken Sie auf "Erstellen".

Es wird ein QR-Code erstellt. Kann ein User aus einem unbekannten Grund den QR-Code nicht scannen (z.B. Kamera des Smartphone ist kaputt), kann er unter www.ecarup.com/code/ diesen QR-Code eingeben und eine Einmalbezahlung initiieren. Optional können Sie auch einen eignen QR-Code definieren und gegen die zufällige Zahlenfolge austauschen.

Klicken Sie danach auf "Download", um den QR-Code herunterzuladen. Dieser kann danach für die Anschrift oder das Label der Station verwendet werden. Es gibt eCarUp Produkte (z.B. Bauer Ladebox), welche den QR-Code bereits aufgedruckt haben.

Beispiel eigene Beschriftung (gestaltet vom Kunden selbst)

Sticker Vorlagen

Empfehlung zum QR Code

Wir empfehlen den QR Code entweder in weiss bei dunklem Hintergrund oder in schwarz bei weißem Hintergrund zu platzieren.



Beispiel:

Harzlabel Vorlage

Harzlabel-Vorlage 10x4.pptx
Wiki Labelvorlage